HeiseForenWiki Diskussion:Editierhilfe

aus HeiseForenWiki, der freien Wissensdatenbank

Wechseln zu: Navigation, Suche

Warum eigentlich "Editierhilfe" und nicht das sprachlich korrekte "Edierhilfe"?


http://www.google.de/search?q=Edierhilfe

Regel #1: Man soll nicht immer erster sein.
Im Ernst, wo steht das? Google findet erstmal nix, sind jetzt die 1070 Seiten mit Editierhilfe alle falsch?

--Wurgl 21:23, 27. Mai 2004 (CEST)


Das Frage ich mich auch ;-)
Wenn das ein Witz sein soll, dann habe ich ihn leider nicht kapiert

--fubar 21:25, 27. Mai 2004 (CEST)


Dieser Streit stammt aus einer Zeit als IT noch EDV hieß. Wohl ist editieren überflüssigerweise doppelt abgeleitet (von engl. to edit, dieses von lat. edo, -didi, -ditus, jedoch hat sich editieren durch Sprachgebrauch manifestiert.

--atom3000 13:49, 28. Mai 2004 (CEST)

'Persönliche Werkzeuge