Zu Fuß: Unterschied zwischen den Versionen

Aus HeiseForenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K (Typo)
(Kann da mal wer gucken, diese &thinsp sehen bei mir ganz komisch aus)
 
(5 dazwischenliegende Versionen von 3 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Manche Dinge gehen nicht automatisch. <br>Nicht immer ist ein hilfreicher 'Wizard' zur Stelle - manche Dinge muss man eben zu Fuß machen,
+
Manche Dinge gehen nicht automatisch. <br>Nicht immer ist ein hilfreicher 'Wizard' zur Stelle - manche Dinge muss man eben '''zu Fuß''' machen,
 
z.B. einem Link folgen, mit [http://www.google.de Google] suchen, die [[RTFM | Handbücher]] lesen, die Registry bearbeiten, den Treiber (de)installieren, die Dienste an- oder abschalten, die Festplatte formatieren usw.
 
z.B. einem Link folgen, mit [http://www.google.de Google] suchen, die [[RTFM | Handbücher]] lesen, die Registry bearbeiten, den Treiber (de)installieren, die Dienste an- oder abschalten, die Festplatte formatieren usw.
viele dieser Dinge kann man 'Zu Fuß' - also von Hand - manchmal schneller erledigen.
+
Viele dieser Dinge kann man '''zu Fuß''' - also von Hand - manchmal schneller erledigen.
  
Lauter solche Sachen können einem [[DAU]] um die Ohren gehauen werden, wenn er sich in den Foren verirrt.
+
:So sollte man auch die Leistungsfähigkeit moderner Kommunikationsmittel nicht überschätzen. Belädt man beispielsweise einen Lkw (ca. 25&thinsp;t Zuladung) vollständig mit aktuellen, ganz mit Daten gefüllten Festplatten (400&thinsp;<em title="Giga-Byte, &quot;Hersteller-Angaben&quot;">GB</em>, ca. 700&thinsp;g/Laufwerk) und transportiert diese innerhalb von 24 Stunden vom Absender zum Empfänger (was eine erhebliche Reichweite einräumt), so entspricht dies (<small>25&thinsp;t &divide; 700&thinsp;g &times; 400&middot;10<sup style="font-size: 80%; vertical-align: super;">9</sup>&thinsp;Bytes &times; 8&thinsp;Bits/Byte &divide; 24&thinsp;h &divide; 3600&thinsp;s/h</small>) einer <em>Übertragungsrate</em> von etwa 1232&thinsp;GBit/s!
 +
 
 +
Lauter solche Sachen können einem [[DAU]] um die Ohren gehauen werden, wenn er sich in den Foren verirrt.

Aktuelle Version vom 25. November 2005, 15:54 Uhr

Manche Dinge gehen nicht automatisch.
Nicht immer ist ein hilfreicher 'Wizard' zur Stelle - manche Dinge muss man eben zu Fuß machen, z.B. einem Link folgen, mit Google suchen, die Handbücher lesen, die Registry bearbeiten, den Treiber (de)installieren, die Dienste an- oder abschalten, die Festplatte formatieren usw. Viele dieser Dinge kann man zu Fuß - also von Hand - manchmal schneller erledigen.

So sollte man auch die Leistungsfähigkeit moderner Kommunikationsmittel nicht überschätzen. Belädt man beispielsweise einen Lkw (ca. 25 t Zuladung) vollständig mit aktuellen, ganz mit Daten gefüllten Festplatten (400 GB, ca. 700 g/Laufwerk) und transportiert diese innerhalb von 24 Stunden vom Absender zum Empfänger (was eine erhebliche Reichweite einräumt), so entspricht dies (25 t ÷ 700 g × 400·109 Bytes × 8 Bits/Byte ÷ 24 h ÷ 3600 s/h) einer Übertragungsrate von etwa 1232 GBit/s!

Lauter solche Sachen können einem DAU um die Ohren gehauen werden, wenn er sich in den Foren verirrt.