Heise-Administratoren: Unterschied zwischen den Versionen

Aus HeiseForenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K (ss --> ß)
Zeile 1: Zeile 1:
 
Die Herrscher des [[Heise-Forum]]s, sie wachen über die Einhaltung der  [http://www.heise.de/registration/?lang=de&function=game_rules Spielregeln] - wegen der großen Zahl der Postings jedoch meist nur sporadisch siehe auch [[Gießkannenmoderation]].
 
Die Herrscher des [[Heise-Forum]]s, sie wachen über die Einhaltung der  [http://www.heise.de/registration/?lang=de&function=game_rules Spielregeln] - wegen der großen Zahl der Postings jedoch meist nur sporadisch siehe auch [[Gießkannenmoderation]].
 
<br>Bei offensichtlich groben Verstößen gegen diese Regeln  (aka: Rules) können die Administratoren bzw. der Diensthabende so erreicht werden: via eMail an [mailto:forenadmin@heise.de forenadmin@heise.de].
 
<br>Bei offensichtlich groben Verstößen gegen diese Regeln  (aka: Rules) können die Administratoren bzw. der Diensthabende so erreicht werden: via eMail an [mailto:forenadmin@heise.de forenadmin@heise.de].
 +
 +
Damit kein Zweifel an der Identität der Forenwächter besteht, schmücken sich diese mit einem kleinen [http://www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml?read=1&msg_id=7337246&forum_id=73050 Logo] hinter ihrem Namen. Offizielle Stellungnahmen lassen sich so leicht im Forendschungel ausfindig machen, unbestätigten Gerüchten nach verwenden sie jedoch auch mal inoffizielle [[Carlo|Nicks]].
  
 
Wie bei manchen Postern, kann anhand des [[Posting-Stil | Stils]] versucht werden, auf die dahinter steckenden Personen zu schliessen. Einer der Admins zeichnet sich besonders durch seinen trockenen Humor aus, wie hier in einer  
 
Wie bei manchen Postern, kann anhand des [[Posting-Stil | Stils]] versucht werden, auf die dahinter steckenden Personen zu schliessen. Einer der Admins zeichnet sich besonders durch seinen trockenen Humor aus, wie hier in einer  

Version vom 2. Februar 2005, 09:55 Uhr

Die Herrscher des Heise-Forums, sie wachen über die Einhaltung der Spielregeln - wegen der großen Zahl der Postings jedoch meist nur sporadisch siehe auch Gießkannenmoderation.
Bei offensichtlich groben Verstößen gegen diese Regeln (aka: Rules) können die Administratoren bzw. der Diensthabende so erreicht werden: via eMail an forenadmin@heise.de.

Damit kein Zweifel an der Identität der Forenwächter besteht, schmücken sich diese mit einem kleinen Logo hinter ihrem Namen. Offizielle Stellungnahmen lassen sich so leicht im Forendschungel ausfindig machen, unbestätigten Gerüchten nach verwenden sie jedoch auch mal inoffizielle Nicks.

Wie bei manchen Postern, kann anhand des Stils versucht werden, auf die dahinter steckenden Personen zu schliessen. Einer der Admins zeichnet sich besonders durch seinen trockenen Humor aus, wie hier in einer Antwort auf ein Panda-Posting nachzulesen ist. Von demselben Admin ist übrigens auch diese Antwort.


Weblinks