Rote Welle: Unterschied zwischen den Versionen

Aus HeiseForenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Irgendwann ist alles vorbei)
Zeile 5: Zeile 5:
 
Am 30.03.2007 lief eine weitere Rote Welle durchs Forum ([http://www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml?list=1&forum_id=114857 Heise-Link]), die durch folgende Meldung ausgelöst wurde: [http://www.heise.de/newsticker/meldung/87664 Heise-Link].
 
Am 30.03.2007 lief eine weitere Rote Welle durchs Forum ([http://www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml?list=1&forum_id=114857 Heise-Link]), die durch folgende Meldung ausgelöst wurde: [http://www.heise.de/newsticker/meldung/87664 Heise-Link].
  
Derzeit (9.11.2007) läuft eine weitere Rote Welle durchs Forum ([http://www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml?list=1&forum_id=127012 Heise-Link]), die durch folgende Meldung ausgelöst wurde: [http://www.heise.de/newsticker/meldung/98747 Heise-Link].
+
Am 9.11.2007 lief eine weitere Rote Welle durchs Forum ([http://www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml?list=1&forum_id=127012 Heise-Link]), die durch folgende Meldung ausgelöst wurde: [http://www.heise.de/newsticker/meldung/98747 Heise-Link].
  
 
S. auch [[Grüne Welle]].
 
S. auch [[Grüne Welle]].

Version vom 19. September 2008, 09:15 Uhr

Die Rote Welle ist ein äußerst seltenes Phänomen in den Heise-Foren. Es werden prinzipiell alle Beiträge, ob gut, schlecht oder trollig, aus Protest mit -- bewertet. Grün oder mittelmäßig bewertete Beiträge sind eine Rarität. Das führt dann dazu, dass manche User mit aller Gewalt versuchen, einen positiv bewerteten Beitag zu schreiben, was sich meist als unmöglich erweist.

Dieser Forumsbeitrag: Heise-Link führte dazu, dass fast alle Beiträge in dem Forum mit -- bewertet wurden. Hier ein Link zum entsprechendem Forum: Heise-Link

Am 30.03.2007 lief eine weitere Rote Welle durchs Forum (Heise-Link), die durch folgende Meldung ausgelöst wurde: Heise-Link.

Am 9.11.2007 lief eine weitere Rote Welle durchs Forum (Heise-Link), die durch folgende Meldung ausgelöst wurde: Heise-Link.

S. auch Grüne Welle.