SEO-Wettbewerb

aus HeiseForenWiki, der freien Wissensdatenbank

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

[bearbeiten] Allgemeines

Am 16. April 2005 hat Heise-Online einen öffentlichen SEO-Wettbewerb (SEO = Search Engine Optimization) gestartet. Als Suchbegriff, der bis zum Start des Bewerbes noch in keiner Suchmaschine auffindbar war, hat man speziell für diesen Wettbewerb eine "neue" Tierart erfunden: Die Hommingberger Gepardenforelle.

[bearbeiten] Heise-User-Webring

[bearbeiten] Wichtiger Hinweis: Die Location für den Linkverteiler wurde geändert: Sämtliche Ressourcen stehen ab sofort auf der Fischzentrale unter http://fischzen.trale.de zur Verfügung

Aus verschiedenen Gründen (Teamgeist, sportlicher Ehrgeiz, aber sicher auch, weil man als Einzelner, dem keine weitreichenden Linkfarmen zur Verfügung stehen, bei so einem Bewerb wahrscheinlich auf verlorenem Posten kämpft) haben bereits kurz nach Start des Wettbewerbes etliche Heise-User beschlossen, einen eigenen "Webring" zu bilden, mit dem Ziel, die obgenannte Seite im Ranking bei den Suchmaschinen zu pushen.

Wer dieses Unterfangen lediglich selbstlos unterstützen möchte, braucht nichts weiter zu tun, als auf seiner eigenen Website einen Link zur Seite Hommingberger Gepardenforelle zu setzen. Wir sind für jeden Link dankbar!

Wer darüber hinaus auch für sein eigenes Ranking etwas tun will, geht folgendermaßen vor:

  • Setzen eines Link zur HFW-Seite über die Hommingberger Gepardenforelle auf der eigenen HGF-Internetseite (möglichst prominent plazieren!)
  • Periodisches Übernehmen unserer Webring-Linkliste vom jeweiligen Ressourcen-Server (genauere Infos dazu folgen weiter unten)
  • Bitte keine Links auf konkurrierende Seiten! Ausgenommen sind Seiten von Heise Online, denn erstens laufen diese außer Konkurrenz und zweitens könnten diese Links eventuell sogar unserer Sache dienen. Als "konkurrierend" sind hier nur Seiten anzusehen, die selbst versuchen, den SEO-Wettbewerb zu gewinnen. Wir wollen ja schließlich nicht die Konkurrenz unterstützen ;-)
  • Link zur eigenen HGF-Seite auf der Diskussionsseite zu diesem Artikel veröffentlichen. Unsere Webring-Sysops checken diese Seite regelmäßig, prüfen die neuen Anträge auf Erfüllung der obgenannten Kriterien und nehmen den Link dann in die Webring-Linkliste auf. Das kann einige Tage dauern, und etliche weitere Tage, bis die anderen Webring-Teilnehmer die Neueinträge auch übernommen haben. Wer lieber seine eigenen Worte (anstatt meines hohlen Blablas) als Linktext formulieren möchte, kann dies gerne tun: Es genügt, eine kurze Beschreibung der Seite zum Link dazuzuschreiben (was mir nebenbei auch zwei Minuten Arbeit erspart).
  • Seiten, die auch zweifelhafte Inhalte aufweisen (alles, was in DE, AT und CH gesetzlich verboten ist) werden nicht in die Linkliste aufgenommen.
  • That's it! :-)

[bearbeiten] Übernahme der Webring-Linkliste auf eigene Seiten

Die Linkliste wird bei jeder Änderung aktualisiert und steht auf der Fischzentrale in vier Formaten zur Verfügung:

Auch ein php-Script zum Erstellen einer vollständigen (allerdings nur rudimentären) HTML-Seite mit der Webring-Linkliste steht zur freien Verfügung:

Das Script kann selbstverständlich beliebig angepaßt und erweitert werden, wenn man seine HGF-Seite aufwendiger gestalten möchte.

Ein Shell-Script, das allerdings nur den Linkteil einer HGF-Seite erstellt, steht unter

ebenfalls zur freien Verfügung und Bearbeitung bereit.

[... to be continued ...]

[bearbeiten] Weblinks

'Persönliche Werkzeuge