Finnland: Unterschied zwischen den Versionen

Aus HeiseForenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Mollis)
(Unnötige Beispiele durch Link ersetzt)
Zeile 11: Zeile 11:
 
* '''Iso tuoppi!''' ''("Ein großes Glas")'' - Vorschlag angenommen!
 
* '''Iso tuoppi!''' ''("Ein großes Glas")'' - Vorschlag angenommen!
 
* '''Sinulla on kauniit silmät.''' ''("Du hast schöne Augen!")'' - Annährungsversuch auf Finnisch
 
* '''Sinulla on kauniit silmät.''' ''("Du hast schöne Augen!")'' - Annährungsversuch auf Finnisch
* '''minä rakastan sinua''' ''(die berühmten drei Worte)
+
* '''minä rakastan sinua''' ''("Ich liebe Dich")
* '''sinä rakastat minua''' ''(die berühmten drei Worte umgekehrt, also "Du liebst mich")
 
* '''rakastatko minua?''' ''(die Frage, also "Liebst du mich?")
 
  
 +
Weitere wichtige Ausdrücke samt korrekter Aussprache finden sich [http://www.helsinginsanomat.fi/english/extras/speakup hier].
  
 
Grundsätzlich sei jedem Forumsteilnehmer empfohlen, sich Grundlagen der finnischen Sprache [http://www.uni-online.de/artikel.php?id=205 anzueignen]. Zum einen, weil es ungemein praktisch ist, eine Sprache zu sprechen, die niemand versteht (z.B. wenn die [[Zeugen Jehovas]] klingeln), zum anderen weil Finnisch zur Zeit einfach [http://www.helsinginsanomat.fi/english/article/1076153861799 hip ist], und schließlich weil damit im [[Heise-Forum]] jeglichen aufkeimenden [[Flamewar]] über Mobiltelefone stoppen kann.
 
Grundsätzlich sei jedem Forumsteilnehmer empfohlen, sich Grundlagen der finnischen Sprache [http://www.uni-online.de/artikel.php?id=205 anzueignen]. Zum einen, weil es ungemein praktisch ist, eine Sprache zu sprechen, die niemand versteht (z.B. wenn die [[Zeugen Jehovas]] klingeln), zum anderen weil Finnisch zur Zeit einfach [http://www.helsinginsanomat.fi/english/article/1076153861799 hip ist], und schließlich weil damit im [[Heise-Forum]] jeglichen aufkeimenden [[Flamewar]] über Mobiltelefone stoppen kann.

Version vom 9. Oktober 2005, 21:25 Uhr

(finn.: Suomi), Staat in Nordeuropa, wird oft fälschlicherweise zu Skandinavien gerechnet. ~ ist Mitglied der Europäischen Union, gehört zu den Schengen-Staaten und benutzt den Euro, allerdings nur ab der 5-Cent Münze aufwärts.

Zu den wichtigsten Exportartikeln Finnlands gehören neben Holz und Holzerzeugnissen Mobiltelefone (Nokia, Benefon), Software (z.B. F-Secure) und Gummistiefel. Außerdem Linux-Kernel, Popgruppen (z.B. HIM, The Rasmus, Bomfunk-MC, Apocalyptica, Nightwish, Eläkeläiset, etc.) und Schwulen-Pinups (Tom of Finland). Wahrhaftige Genießer melancholischer Musikästhetik vergessen auch nicht Sibelius' [1] Finlandia.

Die tatsächliche Existenz Finnlands ist bisher unbewiesen (siehe auch Bielefeld), was einige Forenteilnehmer jedoch nicht davon abhält, gelegentlich unverständliche Zeichenfolgen, die angeblich Finnisch sein sollen im Forum zu posten. Vor allem natürlich, wenn die dazugehörige Mitteilung in irgendeiner Weise mit Nokia in Verbindung gebracht werden kann.

Hier eine Auswahl an finnischen Aussprüchen, die jedem Forumsteilnehmer geläufig sein sollten:

  • Hyvää Suomi! ("Gut so Finnland!") - Anfeuerungsruf, z.B. für das finnische Eishockey-Nationalteam
  • Kippis! ("Prost") - Anfeuerungsruf für Finnen, doch noch einen zu heben
  • Iso tuoppi! ("Ein großes Glas") - Vorschlag angenommen!
  • Sinulla on kauniit silmät. ("Du hast schöne Augen!") - Annährungsversuch auf Finnisch
  • minä rakastan sinua ("Ich liebe Dich")

Weitere wichtige Ausdrücke samt korrekter Aussprache finden sich hier.

Grundsätzlich sei jedem Forumsteilnehmer empfohlen, sich Grundlagen der finnischen Sprache anzueignen. Zum einen, weil es ungemein praktisch ist, eine Sprache zu sprechen, die niemand versteht (z.B. wenn die Zeugen Jehovas klingeln), zum anderen weil Finnisch zur Zeit einfach hip ist, und schließlich weil damit im Heise-Forum jeglichen aufkeimenden Flamewar über Mobiltelefone stoppen kann.


Auch in Finnland scheint das Problem der plötzlich überall auftauchenden Trolle ernst genommen zu werden, wie dieser Artikel zeigt.

Zu den grössten zivilisatorischen Errungenschaften Finnlands gehört, neben der Sauna, das sog. Molotow-Cocktail.

Weblinks