Großschreibung

aus HeiseForenWiki, der freien Wissensdatenbank

Wechseln zu: Navigation, Suche

eine konsequente GROSSSCHREIBUNG wird als Schrei(b)en mit erhöhter Lautstärke (Brüllen) verstanden und nicht sehr gerne gesehen. Gerade Newbies und DAUs machen sich so - meist unbewusst - unbeliebt, und verstehen nicht, welchen Fehler sie gemacht haben. Es gehört zum guten Ton, in Zimmerlautstärke zu schreiben.

Wird gelegentlich auch ABSICHTLICH gebraucht, um den Grad des Ungehaltenseins zu verdeutlichen.

'Persönliche Werkzeuge